Die Swiss Recovery Foundation SRF wurde von Dr.phil Maja Wicki-Vogt im Jahr 2001 gegründet und hilft seither mittellosen oder sich in schwierigen Verhältnissen befindlichen traumatisierten, psychisch kranken, notleidenden und sonstwie hilfsbedürftigen Menschen. Dazu gehören Flüchtlinge und Menschen, die in der Schweiz Asyl suchen. Durch Einsatz von Fachleuten, durch Ausbildung, Schulung und durch weitere Hilfsmassnahmen ermöglicht die SRF Stärkung, Genesung, Integration und sichere Existenz.